58 Projekt Façades

Inspiration

Das Projekt „Façades“ betreibt die Aufhebung mit den starren „davor“ und „dahinter“ Spielregeln bzw deren Verknüpfung durch die Öffnungen der Fassade oder in der Fassade und erkennt den Ort und die Gegebenheiten als eine luzides Spiel auch Licht und Schatten, bei dem die Fassade zum Ereignisfeld wird ….

Kontextualität

Digitale Fassade, sich ändernde Muster, Lesbarkeit auf deren Oberfläche, die Zeichensprache, all diese Themen finden auf der Fassade ihren Platz und ihren Ausdruck. Wir lösen sie hier zugunsten eines größeren Denkens auf . . .

Wobei das Spiel unendlich ist und das Ziel die Erweiterung des Erklärbaren auf das Unerklärbare.

DSC-0564
DSC-0552
DSC-0550
DSC-0549
DSC-0544
Menü